23 Juni 2022

Thuner „Maulbeerkreisel“ gesperrt

Der Maulbeerplatz ist einer der wichtigsten Verkehrsknoten der Stadt und auch f├╝r den Busverkehr von grosser Bedeutung. Gleichzeitig geh├Ârt er zu den unfalltr├Ąchtigsten Kreiseln in Thun. Um die Verkehrssicherheit zu erh├Âhen, realisiert die Stadt Thun diverse Verbesserungsmassnahmen. Die Vorarbeiten erfolgten jeweils in der Nacht unter Verkehr und konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Am Wochenende vom 24. bis 26./27. Juni sind die Hauptsanierungsarbeiten geplant. Diese beinhalten einen kompletten Ersatz des besch├Ądigten Belags, der insbesondere f├╝r Velofahrende gef├Ąhrlich ist. Gleichzeitig wird in der Freienhofgasse von der Bahnhofbr├╝cke bis und mit Einm├╝ndung zum Oberen B├Ąlliz der noch ausstehende Deckbelag eingebaut. Alle Arbeiten enden sp├Ątestens am Montag, 27. Juni, um 5 Uhr fr├╝h. Die Intensivarbeiten bedingen eine Vollsperrung des Kreisels.

 

Verkehrsf├╝hrung w├Ąhrend der Bauzeit

  • Der Maulbeerkreisel und die Freienhofgasse im Abschnitt Maulbeerplatz bis und mit Einm├╝ndung Oberes B├Ąlliz sind von Freitag, 24. Juni, 8 Uhr bis Montag, 27. Juni, 5 Uhr f├╝r den motorisierten Verkehr und Veloverkehr komplett gesperrt.
  • Grossr├Ąumige Umleitungen sind signalisiert. An neuralgischen Stellen werden Verkehrsdienste eingesetzt.
  • Fussg├Ąngerinnen und Fussg├Ąnger k├Ânnen die Baustelle ├╝ber die bestehenden Trottoire und Korridore passieren.
  • Velofahrende m├╝ssen das Velo schieben und k├Ânnen den Gehwegbereich nutzen.
  • Die STI-Busse werden umgeleitet, einzelne Haltestellen k├Ânnen nicht bedient werden. Der Bahnhof Thun wird von allen umgeleiteten Buslinien angefahren.

Die Linien 21 ┬źInterlaken┬╗ und 25 ┬źSigriswil┬╗ fahren nicht zum Bahnhof und wenden am Lauitor. Die Verbindung zum Bahnhof erfolgt zu Fuss, z. B. ab Haltestelle Thunerhof via G├Âttibachsteg/Scherzligschleuse.

  • Anlieferungen in das Obere und Untere B├Ąlliz k├Ânnen ab der Aarestrasse ├╝ber die Postbr├╝cke erfolgen. F├╝r Anlieferungen in die Freienhofgasse (Abschnitt Oeleg├Ąsschen/Sinnebr├╝cke) ist die Zufahrt ├╝ber die Obere Hauptgasse m├Âglich. In der Freienhofgasse besteht kein Wendeplatz f├╝r Lastwagen.
  • Der motorisierte Individualverkehr kann den Bahnhof Thun via Frutigenstrasse – Rampenstrasse erreichen. Die Wegfahrt ist nur ├╝ber die Seestrasse m├Âglich.

(text:pd/bild:zvg)