26 Mai 2024

Massnahmen gegen den Klimawandel – koordiniert von der Regionalkonferenz

Am Freitag hat die Regionalkonferenz Oberland Ost zum Vernetzungsanlass „Klima-Netz“ geladen. Lokale Betriebe und KMUs sowie Gemeinden waren eingeladen, um dar├╝ber zu diskutieren, inwiefern man im Oberland die negativen Konsequenzen des Klimawandels bek├Ąmpfen oder vermindern k├Ânnte. Alleine k├Ânne die Regionalkonferenz das n├Ąmlich nicht, sagt Anja von Allmen, sie ist Coach f├╝r Klimaprojekte bei der Regionalkonferenz Oberland Ost – ihre Aufgaben seien andere, aber das Oberland m├╝sse zusammenstehen f├╝r das gemeinsame Ziel und wirkungsvolle Massnahmen.

(text:ogr/bild:beo)