19 Januar 2024

Erneuter Podestplatz f├╝r Marco Odermatt

Marco Odermatt sichert sich auch in der ersten Abfahrt in Kitzb├╝hel einen Podestplatz. Der Nidwaldner wird hinter dem Franzosen Cyprien Sarrazin und dem Italiener Florian Schieder Dritter.

Der ein weiteres Mal verbl├╝ffende Sarrazin hatte im engen Duell mit dem ├╝berraschenden Schieder mit f├╝nf Hundertsteln Vorsprung vorn.

Odermatt, der auf Sarrazin 34 Hundertstel einb├╝sste, gelang die Fahrt nicht wunschgem├Ąss. Die eigene Einsch├Ątzung kurz nach dem Abschwingen im Ziel sollte ihn nicht t├Ąuschen. Er habe relativ schnell gewusst, dass es nicht zum Sieg reichen w├╝rde, sagte der Innerschweizer.

Im Kampf um einen Podestplatz hatte Odermatt das Gl├╝ck auf seiner Seite. Der Amerikaner Ryan Cochran-Siegle nahm mit nur einem Hundertstel R├╝ckstand Rang 4 ein.

N├Ąchstbeste Schweizer waren Justin Murisier und Arnaud Boisset in den R├Ąngen 8 und 9. Die Berner Oberl├Ąnder Abfahrer klassierten sich mit hohen Startnummern weiter hinten: Franjo von Allmena auf Rang 38, Lars Roesti auf Rang 43.

 

(text:sda&chl/bild:keystone)