16 Juni 2023

Mann raubt Thuner Salt-Store aus

Der Kantonspolizei Bern wurde am Donnerstag, 15. Juni 2023, gegen 20.10 Uhr, gemeldet, dass es in einem Salt Store im BĂ€lliz in Thun zu einem RaubĂŒberfall gekommen sei.
GemĂ€ss ersten Erkenntnissen trat ein Mann an einen VerkĂ€ufer, als dieser dabei war das VerkaufsgeschĂ€ft abzuschliessen. Der Mann forderte unter Vorhalten eines Messers Bargeld und Mobiltelefone. Der unbekannte Mann behĂ€ndigte das Deliktsgut, verstaute dieses in seinem grauschwarz karierten Rucksack sowie einer schwarzen Sporttasche und flĂŒchtete in der Folge in unbekannte Richtung. Der VerkĂ€ufer blieb unverletzt. Trotz einer umgehend eingeleiteten Nachsuche konnte er bislang nicht angehalten werden.
Der Unbekannte ist gemĂ€ss Aussagen zwischen 25 und 35 Jahre alt, ist zirka 180 bis 185 Zentimeter gross und von heller Hautfarbe. Der Mann war zum Tatzeitpunkt mit schwarzen Trainerhosen und einer dunkelblauen Trainerjacke mit auffĂ€lliger FILA-Aufschrift auf beiden Ärmeln gekleidet. Zudem trug er ein schwarzes Baseball Cap, eine schwarze Sonnenbrille und schwarzweisse Converse-Schuhe.
Die Kantonspolizei Bern sucht im Rahmen der Ermittlungen Zeugen. Personen, die zur genannten Zeit in der Umgebung des Salt Stores Beobachtungen gemacht haben oder Angaben zur TÀterschaft machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +41 33 227 61 11 zu melden.

(text:pd/bild:unsplash)