2 April 2023

Mann nach Auseinandersetzung in Bar in Bern verletzt

Nach einer Auseinandersetzung in einer Bar in Bern wurde am Freitagabend ein Mann verletzt. Zwei T├Ąter, die an der Auseinandersetzung beteiligt waren, fl├╝chteten und werden gesucht. Die Kantonspolizei Bern bittet um Zeugenhinweise.
Die Kantonspolizei Bern wurde am Freitag, 31. M├Ąrz 2023, kurz nach 23.55 Uhr alarmiert, weil eine Person nach einer Auseinandersetzung in einer Bar an der Schanzenstrasse in Bern verletzt worden war.
Vor Ort fanden die sofort ausger├╝ckten Einsatzkr├Ąfte einen verletzten Mann vor. Er wurde medizinisch versorgt und von einem Ambulanzteam ins Spital gebracht. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Mann im Zuge einer Auseinandersetzung in der Bar gegen 23.50 Uhr verletzt. Zwei T├Ąter, die an der Auseinandersetzung beteiligt waren, fl├╝chteten anschliessend in unbekannte Richtung. Unter der Leitung der regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland bittet die Kantonspolizei Bern um Zeugenhinweise.
Personen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben und Angaben zu den beiden T├Ątern machen k├Ânnen, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Bern unter folgender Telefonnummer in Verbindung zu setzen: +41 31 638 81 11.

(text:pd&awe/bild:pixabay)