12 MĂ€rz 2023

Mann kommt bei Tauchunfall in Gunten ums Leben

Am Freitag, 10. MĂ€rz 2023, kurz vor 20.05 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass ein Taucher im Guntenbad (Gemeinde Sigriswil) vermisst werde.

GemĂ€ss ersten Erkenntnissen befand sich der Mann mit einem Begleiter auf einem Tauchgang im Guntenbad, als sich die beiden aus noch zu klĂ€renden GrĂŒnden aus den Augen verloren. Der Begleiter suchte nach dem Vermissten, jedoch erfolglos. Die Spezialisten der Seepolizei rĂŒckten umgehend aus und nahmen die Suche nach dem Mann auf. Sie konnten ihn schliesslich lokalisieren – der Taucher konnte jedoch nur noch tot geborgen werden. Zur Betreuung des Begleiters wurde das Care Team des Kantons Bern beigezogen.

Beim Verstorbenen handelt es sich um einen 31-jÀhrigen Schweizer aus dem Kanton Bern. Die Kantonspolizei Bern hat unter der Leitung der regionalen Staatsanwaltschaft Oberland Ermittlungen zum Unfall und dessen UmstÀnden aufgenommen.

(text:pd/bild:unsplash)