11 November 2023

Mann in M├╝nsingen aus Baggersee geborgen – im Spital verstorben

Am Donnerstagmorgen ist in M├╝nsingen ein Mann aus dem Baggersee geborgen worden. Er wurde in kritischem Zustand ins Spital gebracht, wo er wenig sp├Ąter verstarb. Weiterf├╝hrende Abkl├Ąrungen zum Ereignis sind im Gange.

Am Donnerstag, 9. November 2023, kurz vor 9.45 Uhr ging die Meldung bei der Kantonspolizei Bern ein, wonach sich eine Person im Baggersee in M├╝nsingen befinde.

Anwesende Drittpersonen konnten den Mann aus dem Wasser bergen und leisteten umgehend erste Hilfe. Nach der medizinischen Erstversorgung durch die ausger├╝ckten Rettungskr├Ąfte, wurde der Mann in kritischem Zustand ins Spital gefahren. Trotz der umgehenden Rettungsmassnahmen verstarb der Mann wenig sp├Ąter im Spital. Beim verstorbenen Mann handelt es sich um einen 82-j├Ąhrigen Schweizer, der im Kanton Bern wohnhaft war. Ein Unfallgeschehen steht aktuell im Vordergrund.

Neben verschiedenen Diensten der Kantonspolizei Bern, standen auch ein Rapid Responder, ein First Responder und ein Notarzt im Einsatz. Weitere Ermittlungen zu den Ereignissen sind unter der Leitung der regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland im Gang.

(text:pd/bild:unsplash)