24 September 2023

Mann im Bahnhof Lengnau von Zug erfasst und verstorben

Gestern Samstag, 23. September 2023, kurz vor 23.00 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass beim Bahnhof Lengnau ein Mann von einem Zug erfasst worden sei. Die sofort ausger├╝ckten Einsatzkr├Ąfte fanden vor Ort einen leblosen Mann vor. Ein Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen.

Gem├Ąss ersten Erkenntnissen muss von einem Unfallgeschehen ausgegangen werden. Demnach beabsichtigte der Mann beim Bahnhof Lengnau die Gleise zu ├╝berqueren, als er von einem von Biel herkommenden Zug erfasst wurde. Trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung konnte die Kollision nicht mehr verhindert werden.

Infolge des Unfalls kam es zu Einschr├Ąnkungen im Bahnverkehr und es wurden Ersatzbusse eingesetzt. Im Einsatz standen nebst der Kantonspolizei Bern, Mitarbeitende der SBB, ein Ambulanzteam sowie ein Notarzt.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zu den Hintergr├╝nden und dem Hergang des Unfalls aufgenommen. Es bestehen konkrete Hinweise zur Identit├Ąt des Verstorbenen, die formelle Identifikation ist indes noch ausstehend.

(text:pd/bild:unsplash)