11 Juli 2022

Mann hinter Bahnhof Biel angegriffen

Die Kantonspolizei Bern wurde am Sonntag, 10. Juli 2022, um 20.15 Uhr, dar├╝ber informiert, dass ein junger Mann verletzt hinter dem Bahnhof in Biel liege.
Die sofort ausger├╝ckten Einsatzkr├Ąfte fanden auf dem Robert-Walser-Platz, auf H├Âhe des angrenzenden Veloabstellplatzes beim Bahnhofausgang, einen verletzten jungen Mann vor. Ein Ambulanzteam versorgte ihn vor Ort, ehe es ihn ins Spital brachte. Nach derzeitigem Kenntnisstand war der Mann von mehreren jungen M├Ąnnern im Alter zwischen 15 und 18 Jahren angegriffen worden.
Um die Ereignisse zu kl├Ąren, sucht die Kantonspolizei Bern unter der Leitung der kantonalen Jugendstaatsanwaltschaft Personen, die das Geschehen oder eine Personenansammlung hinter dem Bahnhof gegen 20 Uhr beobachtet haben. Insbesondere soll ein Mann die T├Ąterschaft angeschrien haben. Dieser sowie weitere Zeugen sind gebeten, sich bei der Kantonspolizei unter folgender Nummer zu melden: +41 32 324 85 31.

(text:pd/bild:unsplash)