12 August 2022

Lombach in Unterseen im untersten Teil ganz ausgetrocknet

Der Lombach in Unterseen ist im untersten Bachverlauf ganz ausgetrockent. Darum bleibt nur eine einzige M├Âglichkeit, um die Fische zu retten: das Abfischen, wie der Pr├Ąsident des Fischereivereins Unterseen S├Ąmi Wyss auf Anfrage sagt.
Aber nicht nur die Fische leiden oder sind vom Sterben wegen der anhaltenden Trockenheit bedroht, auch Kleinstlebewesen im Wasser sind betroffen und somit k├Ânnen auch ganz kleine ├ľkesysteme kaputt gehen.

(text:hk/bild:pixabay)