4 August 2022

Lokf├╝hrer bei Zollikofen mit Laserpointer geblendet

Unbekannte haben am Sonntag bei Zollikofen einen Lokf├╝hrer mit einem Laserpointer geblendet. Der Zug musste im Bahnhof Worblaufen anhalten und die Passagiere auf den n├Ąchsten Zug umsteigen. Der Lokf├╝hrer musste zum Arzt.

Nach ersten Erkenntnissen muss sich die T├Ąterschaft auf dem Radweg zwischen dem Freizeithaus R├╝tiw├Ąldli und dem Bahn├╝bergang bei der Hochschule f├╝r Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL) aufgehalten haben, wie die Berner Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte.

Die Staatsanwaltschaft hat ein Verfahren wegen versuchter schwerer K├Ârperverletzung er├Âffnet. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

(text:sda/bild:unsplash)