5 September 2023

Licht aus, Sterne an!

Am Freitag Abend 8. September 2023 passiert in zahlreichen Gemeinden im Osten von Bern etwas Aussergew├Âhnliches: Die ├Âffentliche Beleuchtung bleibt in vielen Gemeinden dunkel. Die Gemeinden m├Âchten mit ihrer Initiative ┬źDie Nacht ist sch├Ân!┬╗ auf die nat├╝rliche Dunkelheit der Nacht aufmerksam machen. Vorbild f├╝r die Initiative ist die Lichtabschalt-Aktion ÔÇśLa nuit est belle!ÔÇÖ, welche im Grossraum Genf bereits zum 4. Mal stattfindet und dort ├╝ber 200 Gemeinden begeistert. Im Kanton Bern organisieren die rund 20 beteiligten Gemeinden einen Pilotanlass.

Inspiriert vom Genfer Anlass soll die Faszination der nat├╝rlichen Nacht in den Kanton Bern gebracht werden. In einem Pilotversuch werden am Freitag, 8. September 2023 in rund 20 Gemeinden des Aare- und G├╝rbetals sowie des Naturparks Gantrisch die Strassenbeleuchtungen oder zumindest ein Teil davon dunkel bleiben. Die St├Ądte Bern und Thun unterst├╝tzen den Anlass mit eigenen Aktionen, jedoch ohne L├Âschen der Strassenbeleuchtung. Der Anlass ist nicht profitorientiert und soll Basis sein f├╝r weitere Durchf├╝hrungen in der Deutschschweiz.

(text:pd/bild:unsplash)