16 August 2023

Lenker in Attiswil mit 121 km/h gemessen

Am Mittwochabend, 9. August 2023, wurde kurz vor 22.00 Uhr anl├Ąsslich einer Geschwindigkeitskontrolle in Attiswil ein Personenwagen mit massiv ├╝berh├Âhter Geschwindigkeit erfasst. Die Geschwindigkeit des Fahrzeuges, das auf der Umfahrungsstrasse von Wiedlisbach in Richtung Flumenthal unterwegs war, betrug nach Abzug der gesetzlichen Toleranz 121 km/h. Erlaubt sind auf dem betreffenden Streckenabschnitt maximal 60 km/h.

Der mutmassliche Lenker konnte in der Folge angehalten werden. Er wurde f├╝r weitere Abkl├Ąrungen auf eine Polizeiwache gebracht und zeigte sich anl├Ąsslich einer Einvernahme gest├Ąndig. Der 37-J├Ąhrige wird sich nach den gesetzlichen Bestimmungen ├╝ber Raserdelikte vor der Justiz verantworten m├╝ssen.

(text:pd/bild:pixabay)