31 Januar 2021

Lauterbrunnen: Wieder eine Abfuhr f├╝r Busparkplatz

Die Stimmbev├Âlkerung von Lauterbrunnen schickt einen CHF 130’000.- Kredit f├╝r einen Busparkplatz in der Ryggerschwendi einmal mehr bachab.

Schon im November 2019 hat die Gemeindeversammlung die Idee von einem Parkplatz f├╝r Busse in der Ryggerschwendi abgelehnt. Kritikpunkt: Der Platz liege zur H├Ąlfte in der roten Gefahrenzone und darum sei da auch kein Aufenthalt erlaubt. Der Gemeinderat hielt aber dagegen, die Chauffeure m├╝sssten den Platz nach abstellen des Busses wieder verlassen. Aber auch dieses Argument hat die Lauterbrunner nicht ├╝berzeugt. Diese lehnten den entsprechenden Kredit mit 315 Nein zu 232 Ja Stimmen ab.

Alternativen seien nun gesucht und gefragt, sagt Gemeindepr├Ąsident Martin St├Ąger gegen├╝ber Radio BeO. Auch will er einmal mehr mit der Regionalkonferenz Oberland Ost in Kontakt treten. Dort liegt schon l├Ąnger die Idee eines Shuttlebetriebes nach Lauterbrunnen auf.

Veranstaltungen:

Im Moment sind keine Veranstaltungen geplant.

Bitte schauen Sie sp├Ąter wieder vorbei!