27 Februar 2023

Kritischer Blick auf die ├ťbertrittsquote in die Sekundarschule

Der Berner SVP Grossrat Samuel Kr├Ąhenb├╝hl hat dem Regierungsrat vom Kanton Bern zum Thema ├ťbertrittsquoten in die Sekundarschule verschiedene Fragen gestellt. Bei den Antworten des Regierungsrates kam heraus, dass es grosse regionale Unterschiede beim ├ťbertritt in die Oberstufe gibt. So kommen in Hilterfingen 83% der Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler in die Sekundarschule, in Habkern sind es 32 Prozent. F├╝r Samuel Kr├Ąhenb├╝hl liegt das Hauptproblem im ├ťbertrittsverfahren. Als einfachste L├Âsung sieht er die die Wiedereinf├╝hrung der Eignungspr├╝fung. So k├Ânnten Eltern weniger Druck auf Lehrer aus├╝ben. Aus diesem Grund will Samuel Kr├Ąhenb├╝hl das Thema weiterverfolgen – wie genau, weiss er aber noch nicht.

(text:amt&msi/bild:unsplash)