18 Oktober 2022

Knabe mit Trottinett in Kirchberg von Auto erfasst und schwer verletzt

Der Kantonspolizei Bern wurde am Dienstag, 18. Oktober 2022, kurz nach 17.15 Uhr, ein Verkehrsunfall auf der Z├╝richstrasse in Kirchberg gemeldet. Gem├Ąss aktuellen Erkenntnissen war ein Auto in Richtung Ersigen unterwegs, als es kurz nach der Verzweigung Hofstattweg im Bereich eines Fussg├Ąngerstreifens einen Knaben mit seinem Trottinett erfasste. Der Knabe wurde unter dem Auto eingeklemmt und in der Folge durch Passanten geborgen. Ein sofort ausger├╝cktes Ambulanzteam versorgte den schwerverletzten 9-J├Ąhrigen notfallmedizinisch, ehe er schliesslich durch die Rega ins Spital geflogen wurde.

Der betroffene Strassenabschnitt musste w├Ąhrend der Rettungs- und Unfallarbeiten f├╝r mehrere Stunden gesperrt werden. Eine ├Ârtliche Umleitung wurde eingerichtet. Im Einsatz standen auch Angeh├Ârige der Feuerwehren Burgdorf und Kirchberg. Die Kantonspolizei Bern untersucht die Umst├Ąnde und den Hergang des Unfalls.

(text:pd/bild:beo)