1 Juni 2022

Klubschwinget Interlaken wieder wie „normal“

Nach der Absage 2020 und einer kurzfristigen Durchf├╝hrung letztes Jahr, wird der Klubschwinget Interlaken wieder ganz normal durchgef├╝hrt werden k├Ânnen. OK-Pr├Ąsident Michael Zenger erwartet 40-50 Schwinger, die sich am Pfingstmontag bei der Schulanlage in Matten messen werden.
Angemeldet sind mit Kilian von Weissenfluh und Bernahrd K├Ąmpf auch zwei Eidgenossen aus der Region. Mit Matthias Glarner, Niklaus Zenger und Res Schmid wird auch die Einteilung bestens besetzt sein.
Michael Zenger hofft bei gutem Wetter auf 500 Zuschauer*innen. Das Anschwingen beginnt um 11:00h.

(text:hk/bild:chrigelf├╝egi)