2 August 2022

Klassen fordern sich gegenseitig zu Suchtthemen heraus

Der Konsum von Alkohol- und Nikotinprodukten stieg laut Befragung des Blauen Kreuzes Bern-Solothurn-Freiburg erneut an. Jugendliche sowie junge Erwachsene m├╝ssen sich erst noch Wissen aneignen, bevor sie gesundheitsf├Ârdernde Entscheide f├Ąllen k├Ânnen. Der neue Klassenwettbewerb #AUSGEGLICHEN bietet die Chance, sich als Klasse mit legalen, illegalen Drogen oder digitalen Medien auseinanderzusetzen. Drei Aufgaben mit einer neuen App zeigen auf, welche Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler sich am meisten f├╝r die Klasse engagiert haben. Die 30 Klassen mit den meisten Punkten erhalten Gutscheine f├╝r die Klassenkasse.

(text:pd&aw/bild:archiv)