7 Januar 2022

Kinderimpfungen im Kanton Bern vor dem Start

Am Samstag, 8. Januar 2022, starten die Kinderimpfungen im Kanton Bern. Bisher wurden rund 6’200 Kinder zwischen 5 und 11 Jahren zur Impfung angemeldet. Die Kapazit├Ąten in den drei speziell f├╝r Kinderimpfungen aufger├╝steten Impfzenten in Bern-Insel, Medin Biel und KKT Thun sind gut, aber nicht ├╝berm├Ąssig ausgelastet. Es stehen noch rund 3’000 Termine zur sofortigen Buchung offen. Es werden laufend neue Termine aufgeschaltet.

Insgesamt kann der Kanton Bern mit der ersten Zuteilung des Kinder-Impfstoffs von Pfizer/BioNTech 28’000 Impfungen durchf├╝hren. In den kommenden Tagen und Wochen werden weitere Impforte dazukommen. Die aktuellen Informationen sind immer abrufbar unter www.be.ch/wo-impfen-bern.

Gleichzeitig mit dem Start der Kinderimpfungen hat der Kanton empf├Ąngergerechtes Informationsmaterial vorbereitet, das f├╝r die Kinder und die Eltern/Erziehungsberechtigten sowie Fachpersonen vorgesehen ist.

(text:pd/bild:unsplash)