26 Januar 2022

Kind in Sumiswald von Auto erfasst und verletzt

Der Kantonspolizei Bern wurde am Mittwoch, 26. Januar 2022, kurz vor 11.05 Uhr, gemeldet, dass es auf der Bahnhofstrasse in Wasen im Emmental (Gemeinde Sumiswald) zu einem Unfall gekommen sei. Ein Autolenker fuhr auf der Bahnhofstrasse in Richtung Sumiswald hinter einem Linienbus, als dieser vor einem Fussg├Ąngerstreifen in Wasen anhielt. Der Autolenker ├╝berholte den Bus, wobei es zur Kollision mit einem Kind kam, das gem├Ąss ersten Erkenntnissen beabsichtigte, die Strasse auf dem Fussg├Ąngerstreifen zu ├╝berqueren. Es wurde dabei verletzt. Nach der Erstversorgung vor Ort durch Drittpersonen und ein Ambulanzteam, wurde das Kind von der Rega ins Spital geflogen. Der Verkehr wurde w├Ąhrend mehr als einer Stunde wechselseitig geregelt. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Kl├Ąrung des genauen Unfallhergangs aufgenommen.

(text:pd/bild:unsplash)