23 April 2023

Kiew: Schwere K├Ąmpfe um Bachmut und Awdijiwka gehen weiter

Russische Truppen haben am Sonntag nach Angaben der Ukraine zahlreiche Angriffe gegen die St├Ądte Awdijiwka und Bachmut im Osten der Ukraine gef├╝hrt. Insgesamt seien dort rund 45 Angriffe unter Verlusten f├╝r den Gegner abgeschlagen worden, teilte der ukrainische Generalstab in seinem Lagebericht am Abend mit. Auch aus Marjinka wurden mehrere russische Angriffe gemeldet.

Russische Milit├Ąrs berichteten dagegen von wiederholten ukrainischen Artillerieangriffen auf die Stadt Donezk im Donbass. Die Grossstadt im Donbass sei am Sonntag mindestens f├╝nf Mal aus Raketenwerfern beschossen worden, hiess es bei der russischen Staatsagentur Tass. ├ťber die Auswirkungen dieser Angriffe wurden keine Angaben gemacht.

Artillerieangriffe wurden auch aus der ukrainisch kontrollierten Region Cherson im S├╝den der Ukraine gemeldet. Dort seien 35 Ortschaften von russischer Artillerie beschossen worden, teilte der Generalstab in Kiew mit.

Die Frontlinien blieben demnach unver├Ąndert. Russland f├╝hrt seit dem Februar des Vorjahres einen Angriffskrieg gegen die Ukraine.

(text:sda/bild:sda)