24 Juni 2023

Kies fĂŒr weitere 25 Jahre

Kies ist im Kanton Bern ein rares Gut. Im aktuellen Abbaugebiet der Firma Niederhauser Sand- und Kieswerke werden die VorrĂ€te in fĂŒnf oder sechs Jahren aufgebraucht sein. Damit die Firma auch in Zukunft Kies abbauen kann, will sie ihr Gebiet nach Norden erweitern. Da liegen nochmals Kiesreserven von knapp einer Million Kubikmeter, welche das Unternehmen in den nĂ€chsten 25 Jahren abbauen will. Das Projekt ist bereits seit rund 10 Jahren in der Planung, sagt der Co-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Patric Niederhauser zu Radio BeO. Aktuell liegt die neue Überbauungsordnung bis am 11. Juli öffentlich auf der Gemeinde Kirchdorf auf. Patric Niederhauser geht davon aus, dass die Überbauungsordnung Ende Jahr vor die Gemeindeversammlung kommt, die das letzte Wort zum GeschĂ€ft hat.

(text:ola/bild:unsplash-symbolbild)