20 August 2021

Kanton: Testungen in Unternehmen werden nicht mehr bezahlt

Der Kanton Bern ├╝bernimmt ab dem 1. September die Kosten f├╝r regelm├Ąssige Coronatestungen in Firmen nicht mehr, wie er in einer Mitteilung bekannt gibt. Eine Ausnahme gibt es aber f├╝r Betriebe im Gesundheitswesen, wie unteranderem Spit├Ąler, Apotheken oder auch Altersheime. Dort werden regelm├Ąssig weitere Tests auf Kantonskosten durchgef├╝hrt.

Der Kanton Bern begr├╝ndet seinen Entscheid damit, dass alle impfwilligen Personen die M├Âglichkeit zu einer Impfung gehabt h├Ątten. So gebe es nach wie vor gen├╝gend Impftermine. In den n├Ąchsten Wochen werden aber auch sie kontinuierlich zur├╝ckgefahren, wie es in der Mitteilung weiter heisst.