1 Juni 2021

Kanton Bern zeigt neu Zahl der freien Impftermine an

Wer sich im Kanton Bern impfen lassen will und noch keinen Termin erhalten hat, kann sich nun beinahe in Echtzeit ├╝ber die Zahl der freien Impftermine informieren. Denn der Kanton hat im Internet ein neues Corona-Kennzahlen-System aufgeschaltet. Unter anderem wird dort alle 15 Minuten die aktuelle Zahl der freien Termine f├╝r die erste Impfung publiziert. So waren es am Dienstag um 15.00 Uhr 144 Termine, die eine Viertelstunde alle weg waren. Um 15.30 Uhr waren gerade mal zwei Termine buchbar.

Das Interesse an Impfungen ist weiterhin hoch. Gut 631’000 Menschen waren am Dienstagnachmittag im Kanton Bern registriert. Fast 166’000 Personen waren bis zu diesem Zeitpunkt einfach geimpft, gut 242’000 zweimal.

Auf dem Dashboard finden sich auch die aktuellen Fall- und Testzahlen, Angaben zur Lage in den Spit├Ąlern, die Zahl der Menschen in Quarant├Ąne oder Isolation und vieles mehr. Die 7-Tage-Inzidenz wird aufgeschl├╝sselt auf die Gemeinden und Verwaltungskreise des Kantons Bern auf einer Karte dargestellt.

(text:sda/bild:unsplash)