30 April 2024

Kanton Bern will Gemeindefusionen gezielt f├Ârdern

Da der Kanton Bern die Gemeindefusionen gezielt f├Ârdern will, ist man aktuell an einer Totalrevision des Gemeindefusionsgesetzes. Die Staatspolitische Kommission des Grossen Rats will dabei auch die Fusion von Burgergemeinden f├Ârdern. Deshalb wurde eine zweite Lesung des Gesetztes beantragt. Dabei stellt sie den Antrag, dass Burgergemeinden f├╝r Fusionabkl├Ąrungen eine finanzielle Unterst├╝tzung beim Kanton beantragen k├Ânnen. Weitere Unterst├╝tzung f├╝r die Fusion von Burgergmeinden ist aber nicht vorgesehen. Die zweite Lesung des Gemeindefusionsgesetztes ist f├╝r die Sommersession des Grossen Rats traktandiert.

(text:jk├Ą/bild:beo)