28 September 2023

Kanton Bern soll bei Bauarbeiten weniger prahlen und mehr sparen

Der Kanton Bern soll bei Bauarbeiten k├╝nftig weniger prahlen und mehr sparen was die Klimabilanz betrifft. Der Gr├╝ne Grossrat Bruno Vanoni zeigte sich wenig begeistert ├╝ber die Medienmitteilung zur neuen Umfahrung Wilderswil des Kantons Bern. F├╝r ihn kamen die Informationen zu den 12’500 Beton und 9’100 Tonnen Asphalt einem Prahlen gleich. Deshalb wollte er in einer Anfrage wissen, wie viel Tonnen CO2 durch das Projekt entstanden und ob der Regierungsrat bereit sei, bei laufenden Projekten vermehrt auf das Klima zu achten. Mit der Antwort ist er nur bedingt zufrieden, wie er gegen├╝ber Radio BeO erkl├Ąrt. Genaue Zahlen zu Wilderswil konnte der Regierungsrat nicht geben, er sei sich aber der Klimabelastung bewusst und bem├╝he sich den CO2-Ausstoss bei Bauprojekten k├╝nftig zu reduzieren.

(text:chl/bild:unsplash)