8 Juni 2023

Kadetten zum 13. Mal Schweizer Meister

Die Kadetten Schaffhausen haben den Titel erfolgreich verteidigt und sind zum 13. Mal Schweizer Meister im Handball. Das Team des scheidenden Trainers Adalsteinn Eyjolfsson bezwang Qualifikationssieger Kriens-Luzern im vierten Finalspiel zu Hause 32:28 und entschied die Best-of-5-Serie 3:1 zu seinen Gunsten.

Am vergangenen Sonntag hatten die Kadetten in Sursee in den letzten zehn Minuten der regul├Ąren Spielzeit eine 27:22-F├╝hrung aus der Hand gegeben und 49:50 nach Penaltyschiessen verloren. Die zweite Chance zum Gewinn des Meistertitels nutzten die Schaffhauser nun vor 3321 Zuschauern. Nach dem 5:1 (5.) liessen sie die Zentralschweizer nie n├Ąher als bis auf zwei Tore herankommen.

(text:sda/bild:sda)