30 Dezember 2022

JUSKILA: Bald str├Âmen wieder hunderte Jugendliche an die Lenk

Wenn am 2. Januar 2023 mehrere Hundert M├Ądchen und Jungen im Alter von 13 und 14 Jahren aus allen Ecken der Schweiz per Extrazug an die Lenk im Simmental reisen, wird ein weiteres JUSKILA-Kapitel er├Âffnet. Diesmal sind nach zwei Jahren coronabedingter Pause Kinder mit den Jahrg├Ąngen 2008 und 2009 an der Reihe.

Die Pistenverh├Ąltnisse f├╝r das Skifahren stimmen momentan, wie der Lagerleiter Garry Furrer gegen├╝ber Radio BeO sagt. Kritisch wird es hingegen beim Langlauffahren, was die Jugendlichen jeweils auch f├╝r einen halben Tag ausprobieren. Als Alternative stehen aber zwei Sportzentren und ein Dorf-OL zur Verf├╝gung.

Das JUSKILA ist das gr├Âsste Schneesporlager der Schweiz, an dem jeweils 600 Jugendliche teilnehmen.

(text:chl&pd/bild:unsplash)