3 Januar 2023

Jugendliche trinken erneut regelm├Ąssiger Alkohol

Laut einer Studie aus dem Jahr 2022 trinken Jugendliche und junge Erwachsene seit Einf├╝hrung der Covid-Massnahmen mehr alkoholische Getr├Ąnke. J├Ąhrlich befragt das Blaue Kreuz Bern-Solothurn-Freiburg im Rahmen der Pr├Ąventions-Workshops Jugendliche zu ihrem Substanzkonsum. Die Befragungsergebnisse von 1`096 Jugendlichen zeigen, dass der Konsum von Alkohol sowie Nikotinprodukte teils erneut zugenommen hat. Damit setzt sich der Trend fort. Auch werde in den l├Ąndlichen Gebieten wie das Berner Oberland vermehrt Schnupftaback konsumiert. Das Blaue Kreuz sieht die Gr├╝nde darin, dass das Schnupfen in l├Ąndlichen Regionen tiefer kulturell Verankert sei.

(text:pd&msi/bild:unsplash)