19 August 2021

Jedes Schulkind soll schwimmen lernen

Jedes Schulkind soll die M├Âglichkeit bekommen schwimmen zu lernen, dies ist das Ziel der Sicherheitskommission (SiK) vom Kanton Bern. Das Sportf├Ârdergesetz sei daf├╝r da, jedem Kind in jedem Alter Sport zu erm├Âglichen, sagt der Pr├Ąsident der Sicherheitskommission Werner Moser gegen├╝ber Radio BeO. Damit jedes Kind auch schwimmen lernen kann, braucht es gen├╝gend Schwimmanlagen. Gerade in st├Ądtischen Gebieten herrsche ein Mangel, sagt Werner Moser weiter. Daher m├Âchte die Sicherheitskommission daf├╝r sorgen, dass die fehlenden Schwimmanlagen nicht Grund daf├╝r sind, dass Kinder nicht schwimmen lernen k├Ânnen. Deshalb will die SiK ihr Anliegen im Sportf├Ârdergesetz verankern. Das Gesetz wird in der Herbstsession des Grossen Rats behandelt.

(text:lv/bild:unsplash)