24 Dezember 2022

Jaunpassstrasse nach Erdrutsch wieder offen

Seit 02:30 Uhr am heutigen Samstag Morgen ist die Feuerwehr Boltigen daran, einen Erdrutsch auf der Jaunpasstrasse zu beseitigen. Rund 11 Lastwagen voller Schlamm und Schutt wurden bereits abtransportiert, wie der Feuerwehrkommandant Adrian Bieri gegen├╝ber Radio BeO best├Ątigte.

Dazu hat die Feuerwehr auch das Gr├Ąbli, in welchem der Mauergang passierte, wieder instand gesetzt. F├╝r die R├Ąumungsarbeiten wurde die Strasse im Abschnitt Sommerau bis zur Jaunpassh├Âhe komplett gesperrt. Die Strasse seit ca. 10:00 Uhr wieder f├╝r den Verkehr ge├Âffnet, sagt Adrian Bieri weiter. Gefahr f├╝r weitere Erdrutsche und Mauerg├Ąnge bestehe zurzeit nicht.

(text:msi/bild:unsplash)