10 Juni 2023

Ja zu Gstaad Medical Campus

Am Freitagabend, 9. Juni 2023 befanden die anwesenden Stimmberechtigten in der Kirche Saanen ├╝ber zwei traktandierte Gesch├Ąfte. Mit ├╝berw├Ąltigenden Mehr wurde dabei einerseits die Rechnung 2022 genehmigt. Andererseits wurde mit einer knappen Zweidrittelsmehrheit im Grundsatz best├Ątigt, dass die ehemalige Spitalparzelle f├╝r die Erstellung des „Gstaad Medical Campus“ zur Verf├╝gung gestellt werden soll.

Petra Schl├Ąppi, Gemeinder├Ątin und Ressortleiterin Soziales stellte das Projekt „Gstaad Medical Campus“ vor. Es ging im Wesentlichen darum, im Grundsatz dar├╝ber zu entscheiden, ob Gstaad International Healthcare (GIH) AG die ehemalige Spitalparzelle zur Verf├╝gung gestellt werden soll. Die GIH AG plant die Erstellung einer Privatklinik. Auf dem Areal sollen aber ebenso die Bed├╝rfnisse der Gemeinde, z.B. eine Gemeinschaftspraxis abgedeckt werden. Die Idee fand schliesslich Geh├Âr: Mit 235 Ja- zu 141 Nein-Stimmen befand der Souver├Ąn, dieses Projekt sei weiter zu verfolgen. Vorher aber wurde ein R├╝ckweisungsantrag abgelehnt, ein Erg├Ąnzungsantrag angenommen sowie ein ├änderungsantrag abgelehnt: alle drei ungef├Ąhr im Verh├Ąltnis 2:1.

Das Gesch├Ąft wird zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt in Kenntnis der Antworten auf die heute noch offenen Fragen erneut der Gemeindeversammlung vorgelegt.

(text:pd/bild:archiv)