11 Oktober 2021

Italien-Schweiz Spiel unter Umst├Ąnden nicht in Rom

Das m├Âglicherweise entscheidende Spiel in der WM-Quali zwischen Italien und der Schweiz vom 12.11. wird m├Âglicherweise nicht im Stadio Olimpico ausgetragen. Offenbar ist man beim italienischen Verband ├╝ber den Zustand des Rasens in Rom besorgt, wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtet.

Im Vorfeld des Spiels Italien – Schweiz sind am 6.11. die Rugby-Partie Italien – Neuseeland, sowie tags darauf das Meisterschaftsspiel Lazio – Salernitana ebenfalls im Olimpico geplant. Am Dienstag soll die Problematik an einem Treffen zwischen Verband und der zust├Ąndigen Beh├Ârde besprochen werden.

(text:sda/bild:unsplash)