31 Oktober 2023

Israels Armee bombardiert Hisbollah-Stellungen im Libanon

An der Grenze zwischen Israel und dem Libanon ist es erneut zu Konfrontationen gekommen. Kampfflugzeuge des israelischen Milit├Ąrs h├Ątten „Terrorinfrastruktur“ der schiitischen Hisbollah-Miliz im Libanon angegriffen, teilte Israels Armee in der Nacht zum Dienstag auf Telegram mit. Dazu geh├Ârten Waffen und Stellungen der Hisbollah. In den Tagen zuvor waren nach Angaben der Armee erneut Raketen aus dem Libanon auf Israel abgefeuert worden. An der Grenze kommt es seit Beginn des Gaza-Kriegs zunehmend zu Konfrontationen. Auf beiden Seiten gab es bereits Tote. Die Hisbollah hat Verbindungen zur im Gazastreifen herrschenden islamistischen Hamas.

(text:sda/bild:keystone)