27 April 2022

Interlaken Tourismus mit einem „OK-Jahr“ 2021

Man sei nach 2020 auch im 2021 mit einem blauen Auge davon gekommen, sagte Tourismusdirektor Daniel Sulzer an der Hauptversammlug am Mittwoch in Interlaken vor den Mitgliedern.
Das letzte Jahr sei aber schon deutlich besser gewesen als das erste Pandemie-Jahr und man sei zuversichtlich, dass es weiter aufwÀrts gehe.
In der ganzen Ferienregion Interlaken wurden 2021 2,15 Millionen LogiernĂ€chte gezĂ€hlt, im Rekordjahr 2019 – also vor der Pandemie – waren es 2,9 Millionen.

(text:hk/bild:hk)