1 Februar 2021

Interlaken: Neue Beleuchtung beim Bödelibad

Eine neue Beleuchtung beim Bödelibad Interlaken spart Strom und bietet mehr Sicherheit. Ende letzten Jahres hat die IBI die Installation von insgesamt 11 neuen LED-Leuchten auf dem Bödelibad-Areal fertiggestellt.

Parkplatz und Eingangsbereich werden nun optimal ausgeleuchtetund harmonieren mit der restlichen Beleuchtung entlang der Aare. Drei zusĂ€tzliche Leuchten beim Eingang spenden zusĂ€tzlich Licht und bieten mehr Sicherheit fĂŒr die Besucherinnen und Besucher des Bödelibads. Die Anbindung an die öffentliche Beleuchtung bedingte auch die Entflechtung und damit den Ersatz des zur Beleuchtung gehörenden Stromnetzes. Die Erneuerung der Beleuchtung erfolgte als Gemeinschaftsprojekt der IBI, des Bödelibads und der Gemeinde Unterseen. Der Einsatz moderner LED-Technologie lĂ€sst die Betriebskosten fĂŒr die Beleuchtung erheblich sinken. Die IBI erneuert seit vier Jahren die öffentliche Beleuchtung in den Gemeinden Matten, Unterseen und Interlaken. Durch den Ersatz von bisher ĂŒber 70 Prozent der rund 1900 Leuchten konnte der Strombedarf halbiert werden.