24 Mai 2023

Inter erneut Cupsieger

Inter Mailand verteidigt im italienischen Cup den Titel aus dem Vorjahr erfolgreich. Die Nerazzurri gewinnen gegen Fiorentina 2:1.

Mit zwei Toren innert acht Minuten brachte Lautaro Martinez sein Team noch vor der Halbzeit auf die Siegerstrasse. Vor dem Doppelpack des argentinischen St├╝rmers hatte dessen Landsmann Nicolas Gonzalez die ACF Fiorentina in F├╝hrung gebracht. In der Schlussphase des Spiels in Rom vergaben die Florentiner mehrere gute M├Âglichkeiten auf den Ausgleich.

W├Ąhrend Inter seinen insgesamt neunten Cup-Triumph feiern konnte, muss „La Viola“ weiter auf den ersten Titel seit 2001 warten. Immerhin steht Fiorentina – nach dem Halbfinal-Erfolg gegen den FC Basel – in zwei Wochen ein weiteres Endspiel bevor. Gegen West Ham United k├Ąmpfen die Italiener um den Sieg in der Conference League.

(text:sda/bild:unsplash)