26 April 2021

Indien ab heute 18:00 Uhr neu auf Risikoliste des BAG

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat am Montag seine Liste mit den Coronavirus-Risikoländern angepasst. Neu steht nunmehr auch Indien darauf, weil das Coronavirus dort sehr stark um sich greift. Die Anpassung der Liste des BAG geht aus den Angaben der Webseite der Behörde hervor. Für Indien gelten die Regelungen ab heute Montag 18.00 Uhr, hiess es weiter.

In Indien sind die Fallzahlen zuletzt stark angestiegen – dies nicht zuletzt wegen einer Virusmutation, die erstmals im sĂĽdasiatischen Land aufgetaucht ist. Noch letzte Woche hatte das BAG begrĂĽndet, Indien sei nicht auf der Quarantäneliste, weil es keine DirektflĂĽge in die Schweiz gäbe. Der kĂĽrzlich bekannt gewordene erste Fall der indischen Virusmutation in der Schweiz ist offenbar via Zwischenhalt an einem ausländischen Flughafen in die Schweiz eingereist,.

Zusätzlich sind auch Länder wie Ägypten, Argentinien, Katar sowie Mexiko auf der Liste aufgenommen worden. Diese Restriktionen gelten laut dem BAG für Einreisen in die Schweiz ab dem 3. Mai.

(text:sda,cs/bild:unsplash)