25 November 2022

HotellerieSuisse stellt Weichen f├╝r die Zukunft

Rund 220 Delegierte sowie Partner und weitere G├Ąste trafen sich heute im Kursaal in Engelberg zur Winter-Delegiertenversammlung von HotellerieSuisse. Die Delegierten w├Ąhlten mit Myriam Schlatter sowie Brigitte Berger Kurzen zwei neue Verbandsleitungsmitglieder.

Brigitte Berger Kurzen ist Hoteleigent├╝merin des Hotel Royal-St. Georges in Interlaken und arbeitet im Rechtsdienst von Helsana. Mit ihren Kenntnissen aus den Bereichen der Hotellerie, dem Tourismus sowie der Rechtslehre will sich die promovierte Juristin zielgerichtet f├╝r die Branche auf nationaler und regionaler Ebene engagieren.

(text:pd/bild:achiv)