22 November 2023

Berner Niederlage – von Moos wird neuer Hotelleriesuisse-Pr├Ąsident

Martin von Moos wird neuer Hotelleriesuisse-Pr├Ąsident. Von Moos wurde von der Delegiertenversammlung am Dienstag gew├Ąhlt und tritt damit per Ende Jahr in die Fusstapfen von Andreas Z├╝llig, der das Amt nach neun Jahren niederlegt. Damit setzt er sich unter anderem gegen den fr├╝herern Direktor vom Hotel Seepark in Thun, Urs Bircher, durch.

Der 60-j├Ąhrige ist Gesch├Ąftsf├╝hrer der 4-Sterne-Hotels Sedartis in Thalwil und Belvoir in R├╝schlikon im Kanton Z├╝rich. Von 2015 bis 2023 stand von Moos auch dem Z├╝rcher Hotellerie-Verein als Pr├Ąsident vor. Zudem h├Ąlt er verschiedene Verwaltungsratsmandate inne, unter anderem das Vizepr├Ąsidium der Swiss Quality Hotels International, und er ist Vorstandsmitglied von Z├╝rich Tourismus, wie es heisst.

(text:chl&sda/bild:keystone)