29 Oktober 2022

Hotel Niesenblick in Oberhofen soll in neuem Glanz erstrahlen

Seit dem 1.1.2022 hat die Niesenblick GmbH eine neue FĂŒhrung. Diese möchte das Hotel am rechten Thunerseeufer renovieren und gewisse Dinge neu bauen. Das entsprechende Baugesuch liegt aktuell auf der Gemeinde Oberhofen auf. Beim Hotel an sich seien keine Änderungen geplant, diese wĂŒrde wie bis anhin im Bestand bleiben, sagt MiteigentĂŒmer Sandro Ravasio zu Radio BeO. Sie möchten das Restaurant und das Hotel auf einen heute geltenden Standard anheben. Desweiteren möchten sie in Richtung See diverse Balkone anbauen. Mit dieser Erweiterung möchten sie ein Angebot schaffen, das zum lĂ€ngeren Verweilen im Niesenblick animiert. Weil sie vor der Einreichung des Baugesuches bereits in engem Kontakt mit den zustĂ€ndigen Behörden waren, geht Sandro Ravasio davon aus, dass sie die Baubewilligung erhalten. Das Baugesuch liegt noch bis am 14. November öffentlich auf der Gemeinde Oberhofen auf.

(text:ol/bild:zvg-niesenblick)