4 Oktober 2021

Heute ist Welttierschutztag

Heute ist der internationale Aktionstag f├╝r den Tierschutz – der Welttierschutztag. Es ist aber ein Tag wie jeder andere auch f├╝r die Tierheime, welche sich jeden f├╝r das Tier einsetzen. Das Tierheim vom Berner Tierschutz in Oberbottigen haben keine Ferientiere. Sie sind eine Auffangstation f├╝r Tiere, welche abgegeben oder aufgefunden werden. Ihr Ziel ist es, das Tier wieder weiterzuvermitteln. Die Anzahl der Tiere in Oberbottigen ├Ąndert sich fast t├Ąglich. Fast jeden zweiten Tag kommt ein neues Tier dazu. Nebst den 15 Hunden haben sie auch Katzen, Nagetiere und V├Âgel, sagt der Zoologe und Gesch├Ąftsf├╝hrer vom Tierheim Oberbottigen, Lukas Bircher gegen├╝ber Radio BeO. Die Dauer, wie lange ein Tier bei ihnen ist, sei unterschiedlich. Bei den Hunden sei es eine gr├Âssere Herausforderung, eine passende Halterin oder einen Halter zu finden. Fr├╝her oder sp├Ąter k├Ânnen sie aber jedes Tier vermitteln, sagt Lukas Bircher abschliessend.

(text:lv/bild:unsplash)