16 Mai 2022

Heimberg: Velofahrer bei Selbstunfall schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag ist in Heimberg ein Velofahrer bei einem Sturz schwer verletzt worden. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht. Der Unfall wird untersucht.

Die Kantonspolizei Bern wurde am Sonntag, 15. Mai 2022, um 14.15 Uhr, ├╝ber einen schwer verletzten Velofahrer in Heimberg informiert. Gem├Ąss ersten Erkenntnissen war ein Velofahrer auf dem B├Ąumbergweg in Richtung Heimberg unterwegs, als er aus noch zu kl├Ąrenden Gr├╝nden auf H├Âhe der Einm├╝ndung ┬źR├Ąbacher┬╗ st├╝rzte. Er wurde schwer verletzt.

Nach der Erstbetreuung durch Drittpersonen wurde er von einem Ambulanzteam ins Spital gebracht. Die Strasse war f├╝r die Dauer der Unfallarbeiten kurzzeitig gesperrt.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Kl├Ąrung des genauen Unfallhergangs aufgenommen.

(text:pd/bild:archiv)