5 Dezember 2023

Heimberg investiert in zwei Abwasserprojekte

Bei der Gemeindeverwaltung Heimberg gibt es eine neue Entlastungsleitung f├╝r die Kanalisation. Die Gemeindeversammlung hat gestern Abend den Kredit ├╝ber 880’000 Franken f├╝r das Projekt freigegeben.

Dieser Regen├╝berlauf soll in erster Linie das Pumpwerk Friedhof entlasten, schreibt der Gemeindrat Heimberg in der Botschaft zur Versammlung. Im Herbst 2024 soll die Entlastung in Betrieb gehen. Idealerweise vor der 1.4 -Millionen-Franken-Sanierung des Pumpwerks Friedhof, welche die Gemeindeversammlung Heimberg ebefalls gutiert hat.

(text:jae/bild:beo)