1 Februar 2024

Hasliberg lehnt Solarprojekt ab

Die Hasliberger Gemeindeversammlung hat am Mittwoch das geplante alpine Photovoltaikprojekt des Basler Energieversorgers IWB auf der K├Ąserstatt abgelehnt. Damit w├╝rden die Arbeiten am Projekt beendet, heisst es aus Basel.

Trotz dem Einverst├Ąndnis der Landeigent├╝merin, der B├Ąuertgemeinde Hasliberg, hat die Stimmbev├Âlkerung dem Bau einer Solaranlage beim Skigebiet Meiringen-Hasliberg an der Gemeindeversammlung die Zustimmung verweigert. Die Projektanten, insbesondere die Basler Energieversorger IWB, bedauern den Entscheid. Zumal die Voraussetzungen f├╝r den Bau einer alpinen Photovoltaikanlage auf K├Ąserstatt sehr gut sind. Die Planungsarbeiten werden beendet und das Resultat und die Hintergr├╝nde der Abstimmung mit allen Projektpartnern analysiert.

IWB ist nach wie vor ├╝berzeugt, dass alpine PV-Anlagen einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von Strommangellagen insbesondere im Sp├Ątwinter leisten k├Ânnen.

(text:pd,csc/bild:zvg)