30 November 2023

Hasliberg entsorgt vorerst nicht in Meiringen

Hasliberg wird sich vorerst nicht an den regionalen Entsorgungshof im Gebiet Balmgieter in Meiringen anschliessen. Grund f├╝r den Antrag des Gemeinderates sind die steigenden Anforderungen und gleichbleibende Platzverh├Ąltnisse beim eigenen Werk- und Entsorgungshof Sandhubel in der Gemeinde Hasliberg. Die Stimmbev├Âlkerung zeigte sich an der Gemeindeversammlung vom 29. November aber skeptisch und hat den Antrag zur├╝ckgewiesen. Dir Gr├╝nde seien wohl auf der einen Seite der l├Ąngere Weg, aber auch, dass sich die Bev├Âlkerung eine Neuberechnung der Kosten w├╝nscht und nach einer kosteng├╝nstigeren Variante f├╝r den eigenen Entsorgungshof fragt, so der zust├Ąndige Gemeinderat Martin L├╝thi gegen├╝ber Radio BeO.

Wie weiter ist noch unklar. Der Gemeinderat werde dies nun besprechen, so L├╝thi. Die regionale Entsorgung in Meiringen sei aber noch nicht endg├╝ltig vom Tisch.

(text:chl/bild:unsplash)