12 Januar 2023

Gutes Gesamtergebnis der Berner Gemeindefinanzen 2021

Trotz der Pandemie zeigen die Berner Gemeindefinanzen ein gutes Gesamtergebnis fĂŒr das Jahr 2021 auf – das sagen die neusten Zahlen des Kantons. Im Durchschnitt haben Berner Gemeinden einen ErtragsĂŒberschuss von 133 Franken pro Einwohner:in erwirtschaftet. Zum Vergleich: Im Vorjahr waren es 153 Franken.

WĂ€hrend das erste Quartal eher schlecht lief, haben sich die Finanzen spĂ€ter wieder erholt, was auch damit zu tun habe, dass die Gemeinden bei den Investitionen Einsparungen vorgenommen haben, so Iris Markwalder, Leiterin der Gemeindefinanzen gegenĂŒber Radio BeO.

Das Berner Oberland hat vergleichsweise gut abgeschnitten. Wieso das so ist, kann sich Markwalder anhand der Zahlen nicht genau erklÀren.

(text:chl/bild:unsplash&pd)