9 November 2023

Gut 1.6 Millionen Franken Kantonsgelder f├╝r Mattner Park-and-Ride

F├╝r den Bau einer Park-and-Ride-Anlage bei der neu erstellten Haltestelle ┬źMatten b. Interlaken┬╗ der Berner Oberland-Bahnen AG beantragt der Regierungsrat des Kantons Bern dem Grossen Rat einen Kantonsbeitrag von 1,62 Millionen Franken. Das Park-and-Ride geh├Ârt zu einer Reihe von Massnahmen, um das hohe Verkehrsaufkommen in der Jungfrauregion zu entsch├Ąrfen. Die Anlage f├╝r Personenwagen und Reisecars soll zusammen mit der bereits er├Âffneten Umfahrung Wilderswil das Herzst├╝ck eines modernen regionalen Mobilit├Ątssystems f├╝r das B├Âdeli und die L├╝tschinent├Ąler bilden. Damit sollen die Verkehrsprobleme der Region gesamtheitlich gel├Âst und die Gemeinden vom Strassenverkehr entlastet werden.

(text:pd/bild:pg)