1 August 2023

Gstaad als Talentschmiede f├╝r Dirigierende

Die Gstaad Conducting Academy bietet jungen und vielversprechenden Dirigentinnen und Dirigenten die in Europa einzigartige Gelegenheit, drei Wochen lang mit hoch professionellen Orchestern sowie weltweit anerkannten Dirigierpers├Ânlichkeiten, wie Jaap van Zweden, Musikdirektor der New York Philharmonic, und Mirga Gra┼żinyt─Ś-Tyla, Principal Guest Conductor des City of Birmingham Symphony Orchestra, zusammenzuarbeiten.

Das Gstaad Festival Orchestra ├╝bernimmt als Herzst├╝ck der Academy die Rolle des ┬źInstruments┬╗ ÔÇô auf h├Âchstem Niveau. Erg├Ąnzt wird das GFO in diesem Jahr vom Sinfonie Orchester Biel Solothurn. Professor Johannes Schlaefli steuert als ┬źHead of Teaching┬╗ die Entwicklung der Teilnehmenden w├Ąhrend der gesamten Dauer des Meisterkurses.

Der kr├Ânende Abschluss der dreiw├Âchigen Academy findet am 17. August 2023 im Festival-Zelt Gstaad statt.

(text:pd,jae/bild:unsplash)