27 September 2021

Grindelwald: Kein Helikopternotlandeplatz f├╝r Ferienwohnungen

Die IDG Gr├╝ter AG will in Grindelwald an der Egg 4 Wohnh├Ąuser mit 14 Ferienwohnungen neu bauen. Das heisst es in einem Baugesuch, welches letzte Woche publiziert wurde. Nebst den Wohnh├Ąusern sollen auch ein Spielplatz und ein Schwimmteich entstehen. Neu sei aber die Idee aufgekommen, daraus ein Helikopternotlandeplatz zu machen. “Diese Idee ist aber schon wieder vom Tisch”, sagt der Projektleiter Alain Gr├╝ter gegen├╝ber Radio BeO, da der Helikopterlandeplatz nicht zonenkonform sei. Das Gleiche gelte auch f├╝r den Schwimmteich. Aus diesem Grund ziehe die IGD Gr├╝ter AG ihre Baupublikation wieder zur├╝ck und ├╝berarbeitet diese noch einmal. Die 4 Wohnh├Ąuser mit den 14 Ferienwohnungen und dem Spielplatz sind also immer noch in Planung.

(text:msi/bild:unsplash)